Zur Startseite

ABIDA Gutachtertagung „Big Data: intelligente Datenanalyse für die Datenökonomie“ in den Räumlichkeiten des Ministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

17.10.2018

Die Gutachtertagung „Big Data: intelligente Datenanalyse für die Datenökonomie“ findet vom 17. bis 18. Oktober 2018 in Berlin statt.

17. bis 18. Oktober 2018,
Berlin

ABIDA Gutachtertagung „Big Data: intelligente Datenanalyse für die Datenökonomie“ in den Räumlichkeiten des Ministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Vom 17. bis 18. Oktober 2018 findet in Berlin die Gutachtertagung „Big Data: intelligente Datenanalyse für die Datenökonomie“ des vom BMBF geförderten interdisziplinären Forschungsprojekts Assessing Big Data (ABIDA), das die gesellschaftlichen Aspekte von Big Data untersucht, statt. Auf der Tagung werden die für das Forschungsprojekt erstellten Gutachten präsentiert. Die Gutachten decken unterschiedlichste für die Bewertung von Big Data relevante Themenfelder (u.a. Deanonymisierung, Dateneigentum, Nudging), Lebensbereiche (u.a. Arbeit, Gesundheit, Heim und Freizeit) und Einsatzgebiete (u.a. Finanzen, Versicherung, Onlinemedien, Verkehr) ab.

Die Agenda und Anmeldung finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Registrierung ist aber zwingend erforderlich.

Bei Fragen rund um die Tagung wenden Sie sich an gutachtertagung@abida.de

© 2018 Forum Privatheit